Direkt zum Inhalt springen

Drehmoment-Messflansche, Zwei-Bereichssensoren Typ 4510B

Drehmoment-Messflansche, Zwei-Bereichssensoren Typ 4510B Kistler
Drehmoment-Messflansch, Zwei-Bereichssensor, Montage mit Schrumpfscheibe von Kistler Typ 4510B

Anwendung

Drehmoment-Messflansche Typ 4510B... von KISTLER arbeiten nach dem DMS-Prinzip. Die integrierte, digitale Messwertvorverarbeitung erzeugt analoge oder digitale Ausgangssignale, die berührungslos übertragen werden. Der Rotor läuft lagerlos, somit verschleissfrei, im Statorring. Bei dem Drehmoment-Messflansch Typ 4510B... wurde eine sehr kurze Schrumpfscheiben-Flansch-Lösung realisiert, die es erlaubt, den Messflansch platzsparend und damit kostengünstig direkt im Antriebsstrang zu integrieren. Durch die Schrumpfscheiben kann der Messflansch direkt auf die Welle der Antriebsmaschine montiert werden. Die Schrumpfscheibe ist im Lieferumfang enthalten. Die Anbindung auf der Messseite erfolgt mit Hilfe eines Flansches.

Die Drehmomentsensoren Typ 4510B... kommen zum Einsatz:

  • Im Automobil- und Fahrzeugbau
  • In der Luftfahrtindustrie
  • Im Maschinen- und Anlagenbau
  • Im Elektromotorenbau
  • In der Prüfstandstechnik z.B. in Verbrennungsmotoren-, Getriebe-, Rollen-, Radlast-, Elektromotoren- und Pumpenprüfständen

 Sie haben sich bewährt und sind universell einsetzbar, ob im Entwicklungslabor, in der Produktion oder der Qualitätssicherung.

Beschreibung

Durch die Schrumpfscheiben kann der Messflansch direkt auf die Welle der Antriebsmaschine montiert werden. Die Schrumpfscheibe ist im Lieferumfang enthalten. Die Anbindung auf der Messseite erfolgt mit Hilfe eines Flansches. Durch diesen Aufbau kann in vielen Fällen eine besonders kurzbauende Lösung geschaffen werden. Die Messflansche vom Typ 4510B... sind äussert robust und weitgehend unempfindlich gegenüber Biegemoment und Querkräften. Die Ausführung mit zweitem Messbereich (Option) ist prädestiniert für Anwendungen mit hohem Spitzendrehmoment bei mittlerem Betriebsdrehmoment. Ein Drehmomentsensor mit nur einem Messbereich müsste so gewählt werden, dass er dem Spitzendrehmoment standhielte. Für die Messung des eigentlich interessierenden Betriebsdrehmoments wäre er dadurch jedoch überdimensioniert.

Charakteristische Merkmale

  • Messbereiche von 0 ... ± 100 Nm bis 0 ... ± 20'000 Nm
  • Spreizung für zweiten Messbereich 1:10 oder 1:5 vom Nennmoment
  • Drehzahlbereiche bis 12 000 1/min
  • Genauigkeitsklasse im Standard Messbereich: 0,2
  • Im zweiten Messbereich: 0,4
  • Integrierte Drehzahlerfassung mit 60 Imp./Umdr.
  • Wartungsfrei, da lagerlos
  • Flansch-Nabe-Lösung
  • Digitale, berührungslose Messwertübertragung
  • Elektrisches Kontrollsignal
  • Aktive Temperaturkompensation
  • Kalibrierter RS-232C-Ausgang

Datenblatt 

Komplettes Datenblatt Drehmoment-Messflansch, Zwei-Bereichssensor Typ 4510B_DE   [PDF, 1011 KB]

Komplettes Datenblatt Drehmoment-Messflansch, Zwei-Bereichssensor Typ 4510B_EN  [PDF, 1.00 MB]

Broschüre

Broschüre Drehmomentsensoren_DE [pdf, 4.49 MB]

Broschüre Drehmomentsensoren_EN [pdf, 4.48 MB]

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung Typ BA_4510B_DE   [PDF, 4.00 MB]

Bedienungsanleitung Typ BA_4510B_EN  [PDF, 3.00 MB]

Links & CAD-Daten

Bedienungsanleitung Typ BA_4510B_DE   [PDF, 4.00 MB]

Bedienungsanleitung Typ BA_4510B_EN  [PDF, 3.00 MB]

Zubehör

Zubehör Kabel und Messketten für Drehmomentsensoren_DE  [PDF, 9.00 MB]

Zubehör Kabel und Messketten für Drehmomentsensoren_EN  [PDF, 9.00 MB]

Kupplungen für Drehmomentsensoren Typ 2300A... Typ 2301A... Typ 2302A... Typ 2303A...

OFFERTANFRAGE & KONTAKT

Melden Sie sich schnell und einfach online an.
Verlangen Sie unverbindlich eine Offerte oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
Füllen Sie das Online-Formular aus und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.