Direkt zum Inhalt springen

X-SENSORS AG | Dehnungssensoren und Dehnungsaufnehmer für zyklische und statische Messungen, ohne Verstärker (1.5 - 3 mV/V)

Abbildung Typenserie Beschreibung Messbereiche Genauigkeit
Dehnungsaufnehmer X-103-D01 X-SENSORS

X-103

Dehnungsaufnehmer X-103-D05
Dehnungssensor mit DMS Ausgangssignal für zyklische und statische Messungen ohne Messverstärker (mV/V - Ausgangssignal)
Zuverlässige Messung von kleinsten Dehnungen für eine indirekte Kraftmessung
0…1000 µm/m Nennmessbereich
Geschützte Montage abseits der beweglichen Teile mit extrem flachem Aufbau von nur 6,5 mm Höhe
Einfache und platzsparende Montage direkt auf die Konstruktionsfläche, abseits der beweglichen Teile
Flacher Aufbau mit vier Lochbohrungen
Ausgangssignal +2 mV/V Messbrückensignal
Grösse 89x26x6.5 mm, 4xM6
» mehr

Messbereich
Nenndehnung
0…1000 μm/m

Linearität ≤ 0.3 % v.E.
Hysterese ≤ 0.3 % v.E.
Wiederholbarkeit bei Neueinbau Typ. 1 %, max. 2 %

Dehnungsaufnehmer X-103-D01 X-SENSORS

X-103

Dehnungsaufnehmer X-103-D15
Dehnungssensor mit DMS Ausgangssignal für zyklische und statische Messungen ohne Messverstärker (mV/V - Ausgangssignal)
Zuverlässige Messung von kleinsten Dehnungen für eine indirekte Kraftmessung
0…250 µm/m Nennmessbereich
Sehr hohes Ausgangssignal, hohe Auflösung
Geschützte Montage abseits der beweglichen Teile mit extrem flachem Aufbau von nur 6,5 mm Höhe
Einfache und platzsparende Montage direkt auf die Konstruktionsfläche, abseits der beweglichen Teile
Flacher Aufbau mit vier Lochbohrungen
Ausgangssignal +1.5 mV/V Messbrückensignal
Grösse 89x26x6.5 mm, 4xM6
» mehr

Messbereich
Nenndehnung
0…250 µm/m

Linearität ≤ 0.3 % v.E.
Hysterese ≤ 0.3 % v.E.
Wiederholbarkeit bei Neueinbau Typ. 1 %, max. 2 %

Dehnungsaufnehmer X-103-D01 X-SENSORS

X-103

Dehnungsaufnehmer X-103-D30
Äusserst sensitiver Dehnungsaufnehmer mit hoher Empfindlichkeit
Dehnungssensor mit DMS Ausgangssignal für zyklische und statische Messungen ohne Messverstärker (mV/V - Ausgangssignal)
Zuverlässige Messung von kleinsten Dehnungen für eine indirekte Kraftmessung
0…250 µm/m Nennmessbereich

Hohe Empfindlichkeit von 3 mV/V
Geschützte Montage abseits der beweglichen Teile mit extrem flachem Aufbau von nur 6,5 mm Höhe
Einfache und platzsparende Montage direkt auf die Konstruktionsfläche, abseits der beweglichen Teile
Flacher Aufbau mit vier Lochbohrungen
Ausgangssignal +
3 mV/V Messbrückensignal
Grösse 89x26x6.5 mm, 4xM6

» mehr

Messbereich
Nenndehnung
0…250 µm/m

Linearität ≤ 0.5 % v.E.
Hysterese ≤ 0.5 % v.E.
Wiederholbarkeit bei Neueinbau Typ. 1 %, max. 2 %

OFFERTANFRAGE & KONTAKT

Melden Sie sich schnell und einfach online an.
Verlangen Sie unverbindlich eine Offerte oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
Füllen Sie das Online-Formular aus und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.